> Kliniken > Kreiskliniken Kassel GmbH > Betriebsstätte Krankenhaus Hofgeismar
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 

Herzlich willkommen in der Betriebsstätte Krankenhaus Hofgeismar

Die Kreisklinik in Hofgeismar ist mit 124 Betten und 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte der Kreiskliniken.

In den Abteilungen für Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie sowie Anästhesiologie und Intensivmedizin bietet die Kreisklinik in Hofgeismar den Patientinnen und Patienten eine umfassende medizinische Basisversorgung an.

Dabei hat die Innere Medizin zusätzlich zu den gesamt-internistischen Krankheitsbildern die Schwerpunkte Kardiologie Gastroenterologie. Die chirurgische Abteilung befasst sich mit Allgemein-, Unfall- und Gefäßchirurgie, minimal invasiven Eingriffen (im weitesten Sinne jedes Verfahren, welches minimale Traumen und Narben setzt), Schilddrüsen-, Hand und Fußchirurgie.

Die übrigen Teilgebiete wie Nephrologie, Neurologie und Psychiatrie sind durch konsiliarisch tätige, teils auf dem Klinikgelände praktizierende Fachärzte abgedeckt.



27.04.2018
Ein Haus zum Spielen, Lernen und Wachsen
Die Betriebskita der Gesundheit Nordhessen (GNH) erhält ein neues Gebäude. Am heutigen Freitag, 27. April, übernahmen Mitarbeiterkinder auf dem Klinikum-Gelände am Möncheberg den ersten Spatenstich...

05.04.2018
Neue Pflegedirektion in der Kreisklinik Hofgeismar
Die pflegerische Leitung der Kreisklinik Hofgeismar wechselte zum 1. April. Helmut Zeilfelder, Leiter des Zentralbereichs Pflege und Patientenservice der GNH und pflegerischer Geschäftsführer des Klinikum Kassel, hat zusätzlich die Funktion des Pflegedirektors in Hofgeismar übernommen. Zeitgleich hat Andrea Schmidt in der neu geschaffenen Funktion der Pflegedienstleitung für die Kreisklinik Hofgeismar begonnen...

23.03.2018
Bestellung Birgit Dilcherts erneut verlängert
Die Aufsichtsräte der Gesundheit Nordhessen Holding AG (GNH) und des Klinikum Kassel haben gestern die Bestellung von Birgit Dilchert, Personalvorstand der GNH und Geschäftsführerin des Klinikum Kassel, erneut verlängert...

Notfall