> Kliniken
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |  A  A  A 
 
 
 
 
Quicklinks Klinikum Kassel Krankenhaus Bad Arolsen Kreisklinik Hofgeismar Kreisklinik Wolfhagen


Medizinkompetenz für Ihre Gesundheit

Zur Gesundheit Nordhessen Holding AG gehören das Klinikum Kassel, die Kreiskliniken Kassel in Hofgeismar und Wolfhagen und das Krankenhaus Bad Arolsen.

Mit diesen vier Krankenhäusern von der Regelversorgung bis zur Maximalversorgung mit deckt die Gesundheit Nordhessen das gesamte medizinische Leistungsspektrum ab und versorgt jährlich über 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patientinnen und Patienten.

 

Pressemitteilungen

21.04.2017
Zum achten Mal in Folge positives Ergebnis
Vernetzung und Spezialisierung – diese beiden Themen werden die Entwicklung der Gesundheit Nordhessen (GNH) auch in den nächsten Jahren bestimmen. „Für eine optimale Versorgung der Patientinnen und Patienten in der Region werden wir die Vernetzung GNH-intern, mit örtlichen Partnern, aber auch mit anderen Krankenhäusern der Maximalversorgung weiter ausbauen“, kündigte der GNH-Vorstandsvorsitzende Karsten Honsel heute anlässlich des Jahresgespräches an...

13.04.2017
Gynäkologe Dr. Werner Prinz im Ruhestand
Über 33 Jahre war Dr. Werner Prinz als niedergelassener Gynäkologe und Belegarzt an der Kreisklinik Wolfhagen tätig. Seit Ende März ist Dr. Prinz im Ruhestand und wurde am 12. April feierlich verabschiedet...

30.03.2017
Grünes Licht für weitere Planung
Die Gesundheit Nordhessen (GNH) plant in Hofgeismar einen Klinikneubau mit Abteilungen für Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Intensivmedizin und Radiologie für insgesamt 37 Millionen Euro. Der GNH-Aufsichtsrat hat gestern dem Vorstand grünes Licht gegeben, die Planung für einen Neubau weiter voranzutreiben...

Notfall
 


Der direkte Weg zu Ihrer neuen Stelle:
 
Abonnieren Sie den Gesundheit Nordhessen Newsletter.