Zum Hauptinhalt springen

Für Besucherinnen und Besucher

Aktuelle Besuchsregelung

Die Krankenhäuser der Gesundheit Nordhessen AG, das Klinikum Kassel sowie das Krankenhaus Bad Arolsen, ermöglichen stationären Patientinnen und Patienten Besuch zu empfangen. Wir folgen damit den angepassten Verordnungen des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration (HMSI).

Es gelten folgende Regeln:

  • Innerhalb der ersten sechs Tage im Krankenhaus dürfen Patientinnen und Patienten insgesamt zweimal besucht werden.
  • Ab dem siebten Tag erlaubt diese Regelung den täglichen Besuch.
  • Die Zahl der Besucher ist auf zwei Personen pro Besuch und für die Dauer von einer Stunde begrenzt.

Bitte beachten Sie:

  • Da die Anzahl der Besuche und der Besucherinnen oder Besucher begrenzt ist, sprechen Sie den Besuchswunsch - wenn möglich - vorab mit der Patientin oder dem Patienten ab.
  • Um Ihre Angehörigen oder Freunde, die Sie besuchen wollen, sowie die Beschäftigten im Krankenhaus vor Infektionen zu schützen, bitten wir darum, die Besuche auf ein absolut nötiges Minimum zu begrenzen. 
  • Besucherinnen und Besucher werden gebeten, die Kliniken nur über den jeweiligen Haupteingang zu betreten. Dort werden die Meldebögen ausgefüllt bzw. kontrolliert sowie Informationen mit den geltenden Hygienevorschriften ausgehändigt oder ausgehängt. Wir setzen damit die offiziellen Vorgaben um, müssen aber davon ausgehen, dass es bei hohem Besucheraufkommen zu längeren Wartezeiten kommen kann. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.
  • Sie helfen uns organisatorisch und sparen sich selbst Zeit, wenn Sie die Besuchsberechtigung bereits ausgefüllt mitbringen.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS-Maske) bleibt weiterhin verpflichtend und wird an den Eingängen kontrolliert. 
  • In den besonderen Bereichen der Kindermedizin und bei Patienten mit schweren chronischen Erkrankungen gelten die bisherigen Vorgaben. Dort bleibt der Besuch durch die Eltern bzw. enge Verwandte gemäß den hausinternen Besuchszeiten täglich möglich.

Sonderregelungen in den einzelnen Kliniken:

Klinikum Kassel: Letzter Einlass für Besucherinnen und Besucher stationärer Patientinnen und Patienten ist um 18 Uhr.

Krankenhaus Bad Arolsen: Feste Besuchszeiten täglich von 14:30 bis 18:30 Uhr.

Sonderregelungen für die Geburtshilfe im Klinikum Kassel

Zum Schutz unserer Schwangeren und unseres Personals vor einer Coronainfektion gelten bis auf weiteres folgende Regelungen:

  1. Der Partner / die Partnerin dürfen mit in den Kreißsaal. Weitere Begleitpersonen werden nicht in den Kreißsaal gelassen.
  2. Gleiches gilt für die Station F91.
  3. Besuchszeiten auf Station F91 sind täglich von 10:00 – 12:00 sowie von 15:00 – 19:00.
  4. Die Besuche auf Station F91 sollten auf 1 Stunde begrenzt sein.

Weitere Informationen für Schwangere und ihre Familien finden Sie hier.

Weitere Informationen und Hinweise

Wir sind für Sie da!

Neben der Versorgung von Corona-Patienten decken wir unter den gegebenen Umständen auch weiterhin unser medizinisches und pflegerisches Leistungsspektrum ab. Wenn Sie also eine Behandlung benötigen oder sich informieren wollen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.