Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungen

Abschiedssymposium Dieter Kunert

Klinikum KasselFachveranstaltungen
DatumSamstag, 26. November 2022
9:15 – 16:00 Uhr
Ort

Klinikum Kassel
Haupteingang – Haus E, Konferenzebene 8
Mönchebergstr. 41 – 43
34125 Kassel

Im Klinikum Kassel besteht seit 24. Oktober 2022 ein allgemeines Besuchsverbot. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an der Veranstaltung und setzen einen tagesaktuellen, negativen Antigen-Schnelltest voraus. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich Gäste des Klinikum Kassel ausschließlich in den Veranstaltungsräumen aufhalten dürfen und z.B. Patientenbesuche im Anschluss an die Veranstaltung nicht möglich sind.

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung
per Post mit der Antwortkarte
per Telefax unter 0561 980-6750
per E-Mail an tanja.bitici@gnh.net

Programm & ReferentenWeitere Informationen zum Programm und den Referentinnen und Rweferenten erhalten Sie hier.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,
sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie herzlich zum Abschiedssymposium für Herrn Dieter Kunert ein.

Dieter Kunerts Wirken hat 1988 in der Kinderklinik Park Schönfeld begonnen. Dort hat er zunächst den psychosozialen Dienst von einem reinen Konsildienst zu einer Konsil- und Liaisonarbeit umgewandelt.

Die Integration psychosomatischen Denkens in den pädiatrischen Alltag im Sinne gemeinsamen heilenden Handelns war ihm von Anfang an stets ein zentrales Anliegen. Folgerichtig, aber zu dieser Zeit gewagt und mutig, war die Gründung einer kinderpsychosomatischen Station im Jahr 2001. Der Erfolg gab ihm Recht.

Mit der Zusammenlegung der Kasseler Kinderkliniken hat er seit 2011 die pädiatrische Psychosomatik am Klinikum Kassel erfolgreich auf- und ausgebaut und geleitet. Heute ist die Kinderpsychosomatik aus dem Kinderzentrum Kassel, aber viel grundsätzlicher aus einer modernen pädiatrischen Versorgung nicht mehr wegzudenken.

Wir freuen uns sehr, zusammen mit einigen Weggefährten ein spannendes Symposium gestalten zu dürfen und laden Sie herzlich ein, zusammen mit uns Dieter Kunert in den Ruhestand zu verabschieden.

Prof. Dr. med. Michaela Nathrath