Die Gesundheit Nordhessen versorgt als regional aufgestellter und überregional agierender Gesundheitskonzern jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten*innen. Höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen sind unsere Mission. Als einer der größten Arbeitgeber und eine der größten Ausbildungsstätten in Nordhessen gehört die Mitarbeiterorientierung zu unserem Selbstverständnis. Die Gesundheit Nordhessen betreibt mit der Kassel School of Medicine gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Universität Southampton ein bilinguales Studium, das Klinikum Kassel ist akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter*innen sind für uns zentraler Erfolgsfaktor.

Für die Klinikum Kassel GmbH als Maximalversorger suchen wir eine*n

Assistenzarzt*ärztin Dermatologie (m/w/d)

Klinik für Dermatologie

Anzeigen-Code: 966704

Die ausgeschriebene Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit, befristet für die Dauer der Weiterbildung zu besetzen.

Unser Angebot

  • Sie arbeiten in einer der fünf größten Hautkliniken Deutschlands, die das gesamte Spektrum auf dem Gebiet der Dermatologie abdeckt.
  • Sie arbeiten als Assistenzarzt*ärztin in der Ambulanz, im OP sowie auf unseren Stationen und sind für die Versorgung unserer stationären und ambulanten Patienten*innen zuständig.
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in unserer Klinik die gesamte Facharztausbildung sowie die Zusatz-Weiterbildung Allergologie zu absolvieren.
  • Sie erwartet eine exzellente Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen im Haus verbunden mit interdisziplinären Therapien.

Ihre Stärken

  • Sie sind Assistenzarzt*ärztin mit Interesse an einer fundierten und vielseitigen Ausbildung.
  • Sie haben die deutsche Approbation und konnten bereits erste Erfahrung in der Dermatologie sammeln.
  • Sie zeichnen sich durch Engagement, organisatorisches Geschick sowie eine freundliche und authentische Persönlichkeit aus.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse (Sprachniveau C1).
  • Sie nehmen am Bereitschaftsdienst der Klinik teil.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten eine Vergütung auf der Grundlage des TV-Ärzte/VKA ergänzt durch eine betriebliche Altersversorgung.
  • Entdecken Sie weitere Vorteile wie unsere betriebseigene Kindertagesstätte, unser betriebliches Gesundheitsmanagement mit eigenem Fitnessstudio sowie unsere weiteren sozialen Leistungen unter www.gnh.net/karriere.

Interessiert?

Ihr Ansprechpartner bei Fragen:

Prof. Rainer Rompel
Klinikdirektor
0561 980-3051

Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Zentralbereich Personal