Zum Hauptinhalt springen

Vereinbaren Sie einen ambulanten Termin

Einen ambulanten Termin können Sie vereinbaren unter der Telefonnummer 0561 980-4172. Alle Sprechstunden finden im Ambulanzmodul C6 (Haus C, Ebene 6) statt.

Prof. Dr. Volkmer

allgemeine Sprechstunde

Montags: 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Dienstags: 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittwochs: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitags: 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
und nach Terminvereinbarung
Privatpatienten, Kassenpatienten mit Überweisung vom niedergelassenen Urologen

Chemotherapie

Dienstags: 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Donnerstags: 08:00 Uhr bis 11: 00 Uhr
Privatpatienten, Kassenpatienten mit Überweisung vom niedergelassenen Urologen

Sprechstunde im VW-WerkDonnerstags: 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr
jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat
Sprechstunde bei B Braun MelsungenDonnerstags: 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
nach Terminvereinbarung

Dr. de Geeter

allgemeine Sprechstunde

Donnerstags: 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung
Privatpatienten, Kassenpatienten mit Überweisung vom niedergelassen Urologen

Weitere Sprechstunden

Kinderurologische Sprechstunde
(Fr. Dr. Persson-de Geeter, Hr. Bauer)

Montags: 07:45 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitags: 07:45 Uhr bis 15:00 Uhr
Privatpatienten, Kassenpatienten mit Überweisung vom niedergelassenen Kinderarzt oder Urologen

Vorstationäre Sprechstunde
(Oberärzte)

Dienstags: 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Mittwochs: 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Donnerstags: 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Einweisung vom Hausarzt oder Urologen

Ambulante OP-Sprechstunde

nach Terminvereinbarung
Überweisung vom Hausarzt oder Urologen

Ambulante ESWLnach Terminvereinbarung
Überweisung vom Hausarzt oder Urologen
Ambulante Katheterwechsel

nach Terminvereinbarung
Überweisung vom niedergelassenen Hauarzt oder Urologen, Einweisung vom Hausarzt oder Urologen

Prof. Dr. med. Björn Volkmer

Chefarzt

Prof. Dr. med. Björn Volkmer

Chefarzt

Klinikdirektor der Urologie; Arzt für Urologie, Spezielle Urologische Chirurgie, Andrologie, Medikamentöse Tumortherapie, Palliativmedizin, Urologisches Röntgen und Ärztliches Qualitätsmanagement.