Zum Hauptinhalt springen

Willkommen im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin in Kassel

Das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin besteht aus sechs eigenständigen, doch eng miteinander vernetzten Kliniken, in denen sämtliche Disziplinen vertreten sind, die für eine moderne und umfassende Behandlung von Kindern und Jugendlichen wichtig sind: Kinderchirurgie (inkl. Zentrum für schwerbrandverletzte Kinder), Allgemeinpädiatrie, Gastroenterologie, Diabetologie, Kardiologie, Pulmonologie, Neonatologie, Neuropädiatrie (inkl. SPZ und Früh-Rehabilitation), pädiatrische Hämatologie und Onkologie, Psychosomatik, Kinderradiologie und Kinderanästhesie. Mit fast 200 pädiatrischen Betten auf über 10.000 m2 erreicht das Zentrum dabei die Dimension eines eigenen Krankenhauses.

Besonders wird das Zentrum durch die interdisziplinäre, enge Verbundenheit dieser Kliniken. So ist ein Kinderzentrum entstanden, welches mehr ist als die Summe seiner Teile.

Auf diese Weise bieten wir Ihnen eine Versorgungsqualität für Ihre Kinder und Ihre Familien, die in Nordhessen und weit darüber hinaus seines gleichen sucht.