Zum Hauptinhalt springen

Qualitätsmanagement der Gesundheit Nordhessen

Der Bereich Qualitätsmanagement (QM) ist in der GNH als Stabsstelle organisiert. Die Stabsstelle Qualitätsmanagement & Organisation unterstützt den Vorstand bei der Entwicklung und Umsetzung der strategischen Unternehmensziele der Holding und ist zuständig für die Etablierung und Fortentwicklung eines einheitlichen Qualitäts- und Risikomanagements sowie der Verbesserung von Qualitätsergebnissen.

Zu den Aufgaben der Stabsstelle QM gehören unter anderem der Aufbau und die Weiterentwicklung eines umfassenden Qualitäts- und Veränderungsmanagements mit entsprechender Entwicklung der strategischen Festlegung zur Umsetzung und dessen Durchführung auf Grundlage gezielter Organisationsentwicklungen, die Durchführung von Prozessanalysen und Veränderungsprojekten, der Aufbau und die begleitende Umsetzung von konzernweiten QM-Instrumenten (Beschwerdemanagement, Befragungen, Behandlungspfade, CIRS, etc.), die Projektbegleitung bei Zertifizierungen sowie die Koordination des Qualitätsberichtswesens.

Beschwerdemanagement

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig. Geben Sie uns die Chance, aus Ihren Erfahrungen und Ihrem Urteil zu lernen. Teilen Sie uns bitte mit, wenn Sie etwas geärgert hat! Über Verbesserungsvorschläge freuen wir uns ganz besonders, auch dann, wenn Sie im Ganzen zufrieden waren. 

Sie können sich gern direkt an die Beschwerdebeauftragten unserer einzelnen Krankenhäuser und Einrichtungen wenden. Oder Sie nutzen unsere Feedbackformulare:

Ihre Ansprechpartnerin

Olga Platzer

Leitung Stabsstelle Qualitätsmanagement und Organisation

Olga Platzer

Leitung Stabsstelle Qualitätsmanagement und Organisation