Zum Hauptinhalt springen

Willkommen im Fachbereich Gynäkologie des ZMV | Tagesklinik für Chemotherapie

In der Tagesklinik für Chemotherapie erfolgt die medikamentöse Therapie von Frauen mit Brust-, Eierstock-, Gebärmutterhals- und Gebärmutterkörperkrebs sowie anderen, seltenen gynäkologischen Krebserkrankungen.

Neben Chemotherapien werden Therapien mit Antikörpern (z.B. Herceptin bei Brustkrebspatientinnen) oder knochenstärkenden Medikamenten (z.B. bei Osteoporose oder Knochenmetastasen) durchgeführt. Weiterhin bieten wir unseren Tumorpatientinnen Bluttransfusionen sowie Entlastungspunktionen (z. B. bei Bauchwasser oder Pleuraerguss). 

Im Rahmen von Studien besteht für die Patientin die Möglichkeit, nach innovativen Therapieverfahren behandelt zu werden. Die Tagesklinik wird in diesem Zusammenhang von der Studienzentrale unterstützt. 

Tagesklinik für Chemotherapie  in der Frauenklinik

Mönchebergstraße 41-43
34125 Kassel 
Telefon 0561 980-3145 
Telefax 0561 980-6829 

Unsere Ansprechpartner/innen

Gabriele Feisel-Schwickardi

Leitende Oberärztin

Gabriele Feisel-Schwickardi

Leitende Oberärztin

Gynäkologische Onkologin, Fachärztin für Gynäkologie mit KV Zulassung

Dr. med. Andreas Worms

Oberarzt Sektionsleiter Geburtshilfe

Dr. med. Andreas Worms

Oberarzt Sektionsleiter Geburtshilfe

Prof. Dr. med. Ute-Susann Albert

Oberärztin

Prof. Dr. med. Ute-Susann Albert

Oberärztin

Gynäkologische Onkologin, Medikamentöse Tumortherapie, Fachärztin für Gynäkologie mit KV Zulassung

Dr. med. Marek Henzl

Oberarzt

Dr. med. Marek Henzl

Oberarzt