Zum Hauptinhalt springen

Willkommen in der Abteilung für Hals-Nasen-Ohren

Wir begrüßen Sie in der Hals-Nasen-Ohren-Abteilung im Krankenhaus Wolfhagen! Hier erhalten Patientinnen und Patienten mit HNO-Erkrankungen wie Polypen oder Tinnitus durch unsere erfahrenen Ärztinnen und Ärzte die bestmögliche Versorgung.

Aufgabe unserer Hals-Nasen-Ohren-Abteilung im Krankenhaus Wolfhagen ist die vollständige Diagnostik und Therapie aller HNO-Erkrankungen mit modernen Methoden. Aufgrund der belegärztlichen Tätigkeit des leitenden Arztes können unsere Patientinnen und Patienten sowohl ambulant als auch stationär kontinuierlich behandelt werden.

Durch die enge kooperative Anbindung an die anderen Abteilungen des Gesundheit-Nordhessen-Krankenhauses kann die HNO die rasche komplementäre Diagnostik und gegebenenfalls auch die Therapie übergreifender Krankheitsbilder anbieten. Die Operationen erfolgen ambulant oder stationär im interdisziplinär genutzten Operationssaal mit moderner mikroskopischer und endoskopischer Ausstattung.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören:

  • Operationen des Fachgebietes wie Mandel- und Polypenentfernungen 
  • mikrochirurgische Kehlkopfoperationen und Ohrmuschelkorrekturen
  • Nasenscheidewandkorrekturen und Nasenmuschelreduktionsplastiken
  • Operationen der Halsweichteile und des Kehlkopfes 
  • stationäre konservative Behandlung von Hörsturz, Tinnitus und Schwindelerkrankungen 

Sprechstunde

Terminvereinbarung05692 2270
Montag - Freitag8:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag14:30 - 18:00 Uhr

Wir sind für Sie da

Frank Dastych

Belegarzt

Frank Dastych

Belegarzt

Uwe Simon

Belegarzt

Uwe Simon

Belegarzt

Martin Stahl

Belegarzt

Martin Stahl

Belegarzt

Kathy Mehler

Pflegedirektorin

Kathy Mehler

Pflegedirektorin

Ilona Kröner

Pflegerische Leitung S35

Ilona Kröner

Pflegerische Leitung S35